Kantoreiwoche

27.10.2019 – 03.11.2019

Anspruchsvolle Chormusik

Im Hohenloher Land zwischen Würzburg und Heilbronn liegt die barocke Klosteranlage Schöntal. Seit 1980 ist das Hauptgebäude ein Bildungshaus, das man durch ein prächtiges Treppenhaus mit zwei Aufgängen betritt. Die Tagungsräume wie auch unser Probenraum  sind mit Stuck und Malereien verziert. Es lohnt sich, bei bester Küche und dieser Umgebung hier eine Woche zu verleben.

Das Chorprogramm ist abhängig von der Chorbesetzung. Mit unserer Kantoreifreizeit wenden wir uns an Sängerinnen und Sänger, die viel Sing- und Chor-Erfahrung mitbringen und Freude an der Erarbeitung anspruchsvoller Chorkompositionen haben. Die Noten werden zur persönlichen Vorbereitung einige Wochen vor Veranstaltungsbeginn zugeschickt. Höhepunkt der Woche ist ein Konzert am Samstag in einer der umliegenden Gemeinden und ein Gottesdienst am Sonntag,  sowie das Singen im Treppenhaus des Klosters.

 

Ort Bildungshaus Kloster Schöntal, Klosterhof 6, 74214 Schöntal
Preis Für CS-Mitglieder: 610 € (ab 29. Juni: 690 €)
Für Nicht-Mitglieder: 650 € (ab 29. Juni: 730 €)
EZ-Zuschlag: 99 €
Unterbringung im Kloster und in Nebengebäuden.
Leitung Mathias Gauer, Landessingwart der EKM, Erfurt
Anmeldung Christlicher Sängerbund,
Postfach 18 01 41, 42060 Wuppertal,
Fon: (02 02) 75 06 33, Fax: (02 02) 75 53 04,
veranstaltungen@cs-vsg.de

Ort: Schöntal

Zurück